Fachschule IMASIS
Differenzieren von Sinneseindrücken                   Wahrnehmungs- und Intuitionsschulung

Naturreflektionen                       Weiterbildung: 7.Nov. / 5. Dez. 2020
Die Natur lebt uns Vergleichbarkeiten vor. In der therapeutischen Arbeit finden wir
mit Imagination, situative und persönliche Entsprechungen von Befindlichkeiten,
Anliegen und Thematiken, sowie des aktuellen Energiehaushaltes. Mit den Metho-
den Körpergewahrsein und Atembewusstsein lehren Sie, Ressourcen zu festigen.

An diesem Seminar lernen Sie, wie
Über Naturzyklen Ressourcen aus der momentanen Situation geschöpft werden
Der eigene persönliche Rhythmus und Körperenergiefluss verdeutlicht wird
Natürliche Verläufe Regenerations- oder Regulationsprozesse einleiten
Potentielle Ideen, Werte und Fähigkeiten in Entfaltung gebracht werden.

Pflanzenbilder / Entfaltungsbilder

Pflanzen helfen uns, Gefühlskräfte zur Blüte
Brachliegendes Potential zur Entfaltung zu bringen

Der mentale und emotionale Zustand wird erfasst
und ein inneres Gleichgewicht angestrebt

Über das ensprechende Pflanzenbild erkennen wir
Die Qualität und das Stadium der Entfaltungskräfte
Mögliche Verzögerungen finden ihren natürlichen Verlauf


 

 Bäume als Kraftspender

Über Bäume den Energiehaushalt verdeutlichen
Regenerationskräfte einleiten
und Vitalkräfte aufbauen
Durch Zentrierung die Stabilität verstärken
Mit Verwurzelung die Standfestigkeit verankern
Klare Grenzen festigen unsere Persönlichkeit
um unseren Platz in vollem Umfang einzunehmen
Ein Eingebundensein erfahren können

Krafttieren festigen
Charaktereigenschaften

Integre, innere und äussere Haltung einnehmen

Authentisches adäquates Verhalten zu leben
Verteidigungsmechanismen, die die Stressreaktionen
und -Symptome mit sich bringen, natürlich regulieren

Um gebündelte Energien angemessen einzusetzen
Flexibel und entspannter zu reagieren
Damit sich die Widerstandsfähigkeit erneuert

 

Daten: 7. November 2020 / 5. Dezember 2020

Zeit / Ort:    10:00 -17:00 - Zürich - Entgeld: 2 Tage 340.-

Infos und Anmeldung: Mona Vogt - info@imasis.ch - 044 761 34 04